Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Welcome!
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
The Scotsman
  • Latest News


    04.02. Januar-Statistik ist draußen
    01.01. Die Dezember Statistik ist draußen und es gibt News
  • Ereignisse

    Nach dem Schneesturm wird bekannt, dass die krassen Minustemperaturen vielen Obdachlosen das Leben gekostet haben. Auch häufen sich Vermisstenfälle zu anderen Personen. Ursache dafür scheinen wohl Menschenhändler zu sein, denen man am 13. Februar das Handwerk legen kann. Kriminelle Aktivitäten in diesem Ausmaß alarmieren die Behörden und man kann damit rechnen, dass die Polizeipräsenz auf den Straßen zunimmt.
  • Januar-Statistik

    Im Januar haben alle Spieler insgesamt 159 Ingame Beiträge verfasst.
    Es wurden 0 neue Charaktere registriert.
    Kein neuer Spieler hat unsere Gemeinschaft erweitert.*

    *gezählt werden nur Spieler, die sich noch im Forum befinden


Phileas Marlowe
Sheer Luck Holmes
  • Phil, der fast niemals seinen vollen Namen benutzt, stammt aus Griechenland und landete 2017 über Umwege in Edinburgh. Dort übernahm er die Detektei des Alten Marlowe, sein Schwiegervater. Ja richtig, der 34-jährige Grieche ist verheiratet mit einer Schottin, doch die ist quasi nie in der Stadt. Als er die Detektei ihres Vaters übernahm, erweiterte er die Dienstleistungen um paranormale Fälle, sprich: Poltergeister vertreiben, mit Verstorbenen sprechen, verloren geglaubte Gegenstände finden... Manch einer mag das als Spinnerei abtun (und zugegeben: in 90% der Fälle ist es das auch), aber interessant sind wohl die restlichen 10% der Fälle, in denen echte Geister involviert sind. Womit Phil nämlich nicht hausieren geht: Er ist ausgebildeter Nekromant und kann wirklich Geister sehen.
  • 1,85m | hellbraune Augen | dunkelbraune Haare
    Optisch eindeutig südeuropäischer Einschlag, aber weniger kantige, sondern weichere Züge, wodurch er freundlich und jugendlich wirkt. Oftmals wird er auch jünger eingeschätzt, als er eigentlich ist, was im Geschäft nicht immer Vorteile hat. Deshalb der Bart, der mindestens 3 Tage hat, wenn nicht mehr. Im Vergleich zu Bart und Kopfhaar, das beides dunkelbraun ist, wirken die karamellfarbenen Augen auffallend hell. Ihm ist ein sportlich-schlanker Körper eigen, der phasenweise auch aktiv geformt wird; ob durch Parcours (in seiner Jugend in Athen), Jogging oder Longboard fahren (bevorzugt nachts in Parkhäusern).
    Am rechten Unterarm, kurz vor der Ellenbeuge, trägt er ein Tattoo mit einem Skarabäus Käfer. Ein Glück trug er sein alchemistisches Zeichen eingraviert in ein Armband; das konnte er leichter abgeben, als z.B. ein tätowiertes Zeichen. Seine linke Augenbraue hat eine kleine Narbe, weshalb die Braue unterbrochen ist.
    Er ist generell immer dicker angezogen, als seine schottischen Kollegen. Ihm macht das kalt-feuchtes Klima trotz der Jahre in UK immer noch zu schaffen. Seine Kleiderauswahl ist recht beschränkt, was aber auch an seinen spärlichen Finanzen liegt.
  • Old Town
    Unterm Dach der Detektei bewohnt Phil neben dem Pausenraum einen kleinen Raum, der im Winter zu kalt und im Sommer zu heiß ist. Ausgestattet mit dem Nötigsten, bewohnt er sonst einfach den Rest der Detektei, u.a. die Mitarbeiterküche und das Bad.
« Wenn’s [das Service Animal] auch Fälle lösen konnte, musste sich Phil unbedingt über die Anschaffungs- und Haltungskosten informieren – im Falle, dass Jason irgendwann mal ausgedient hatte (aktuell ließ er sich besonders oft annagen oder von Schnee verschütten…) oder tatsächlich mal sein Gehalt pünktlich verlangte. »
Stats & Contact
Mitglied seit: 10.05.2021
Beiträge gesamt: 194
Themen gesamt: 16
Phileas Marlowe Postlänge: 4.126 Zeichen
Zeit online: 19 Stunden, 43 Minuten, 42 Sekunden
Letzter Besuch: 13.02.2024, 14:47