Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Willkommen im Schreibrollenspiel Mitternachtsblau
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
  • Ankündigungen

    1. Juni 21
    Die Mai-Statistik ist online.
    Zudem beginnt ab Ende Dezember für unsere Naturalisten eine spannende Schnitzeljagd, mehr dazu hier.
  • Ereignisse

    Vom
    1.-3. Dezember
    ist mit einem Sturm der Stärke 10 zu rechnen, der auch viel Regen mit sich bringt. Das Feuerwerk zum St. Andrew's Day sowie Veranstaltungen im Freien werden abgesagt.
    Am
    11. Dezember
    ist der Bezirk Duddingston wegen eines Polizeitrainings zwischen 22 Uhr und 3 Uhr nachts gesperrt. Anwohner werden aufgefordert, in ihren Häusern zu bleiben.
  • Wetter

    Was erwartet man im
    Dezember und Januar
    für ein Wetter in Edinburgh? Richtig, es herrscht absoluter Durchschnitt: Die Hälfte der beiden Monate regnet es. Wow. Die andere Hälfte ist es "nur" grau mit ein paar Sonnenstrahlen dazwischen. Bei nur
    7 Stunden Tageslicht
    muss man sich aber wirklich ranhalten, das bisschen Vitamin D abzugreifen! Die Höchstwerte liegen am Tag bei
    6 °C
    , nachts bei knapp
    1 °C
    . Mitte bis Ende Januar friert es durchgehend.
    Sonnenaufgang
    zwischen 8:20 Uhr und 8:40 Uhr,
    Sonnenuntergang
    zwischen 15:45 Uhr und 16:45 Uhr.
  • Stats

    Mai-Statistik

    Im Mai haben alle Spieler insgesamt 145 Ingame Beiträge verfasst.
    Damit hat dieser Monat die meisten Ingame Posts seit Bestehen des Forums.
    Es wurden 3 neue Charaktere registriert.
    1 neuer Spieler hat unsere Gemeinschaft erweitert.*

    *gezählt werden nur Spieler, die sich noch im Forum befinden


FAQ oder: How to do?
Fragen zum Forum und der Technik hier geklärt
#1
How to...?





1. Was macht das Forum aus?
Neue Ideen: Wir haben uns ein eigenes Magiesystem ausgedacht und statt Hexen und Magier gibt's bei uns Alchemisten (Runenmagie + Nekromantie) und Naturalisten (Elementarmagie). Wir vermischen Wissenschaft und Phantastisches und haben so selbst den klassischen Vampiren einen neuen Anstrich verpasst (spoiler: sie sind nicht untot!).
Netzwerke: Die Gruppierungen sind so angedacht, dass sie miteinander interagieren müssen und nicht durch Gut-Böse-Klischees gekennzeichnet, sondern durch sehr "menschliche" Bestrebungen; Macht, Harmonie, Unsterblichkeit, Geld, Sicherheit. Weil - wir lieben Tiefgang.
Transparenz: Wir haben nichts zu verheimlichen, weder die Anzahl von Chars, die auf einen Spieler kommt, noch die Aktivität im Ingame oder Aufgaben der Crew. Unsere Listen sollten keine Fragen offen lassen.
Community: Wir sind bunt und neu zusammen gewürfelt, d.h. untereinander keine eingeschworene Gemeinschaft, die sich schon Jahrzehnte kennt und nur untereinander postet. Wir behaupten, eine offene Willkommenskultur und Kommunikation zu pflegen Wink

2. Warum darf ich keine Charaktere u16 erstellen?
Nach dem schottischen Gesetz werden einem 16-Jährigen schon teilweise die Rechte eines Volljährigen zugesprochen (s. Fakten über Schottland), d.h. er kann sich ohne elterliche Zustimmung recht frei bewegen. Wäre dem nicht so, hätten wir die Altersgrenze noch höher gelegt. Soll heißen: Eingeschränkte Rechte bedeuten auch eingeschränkten Spielraum, zumal der Schwerpunkt der Storyline nicht auf einem Internat oder einer High-School liegt.

3. Wie groß ist ein spielbarer Zeitraum und wie oft wird gesprungen?
Jeder spielbare Ingame Zeitraum beträgt 2 Monate und es wird immer ein Monat vorwärts gerutscht. Wie oft das sein wird, lassen wir User durch Abstimmungen entscheiden.

4. Wenn ich mir die Timeline ansehe, dann finde ich historische Ereignisse und Personen, die in fiktive Geschehen eingebaut wurden. Wie sieht es mit meiner kreativen Freiheit im Steckbrief/ Lebenslauf meines Charakters aus?
Ihr könnt historische Ereignisse verwenden und in die Lebensläufe eurer Charaktere einfließen lassen, klar. Manche Dinge (Kriege, Revolutionen usw.) waren ja auch so einschneidend, dass es komisch wäre, hätten sie gar keinen Einfluss auf den Charakter gehabt. Es ist allerdings auch möglich, dass euer Char Einfluss auf die Geschichte genommen, z.B. einen Krieg ausgelöst hat. Da ihr euch dies selbst ausgedacht habt, ist es wichtig, dass andere Spieler das nachlesen können. So etwas soll im Steckbrief im Teil „Wusstest du, dass…“ erwähnt werden, damit das Team mögliche Überschneidungen mit anderen Charakteren erkennt und als "besetzt" kennzeichnet. Es ist ebenfalls möglich, dass der Charakter selbst eine historische Person ist (bei Vampiren und Alchemisten dank des langen Lebens), was eine Erwähnung umso wichtiger macht. Man sollte sich aber 3x überlegen, wie groß der Bekanntheitsgrad besagter historischer Person sein soll, da womöglich sonst zu viele Absprachen notwendig sind. Außerdem sind Vampire und Alchemisten aufgrund ihres Lebensstils einfach nicht für eine Präsidentschaft geeignet *g*

5. Ich habe mehrere Plots gefunden, Mini- und Metaplots. Bin jetzt eigentlich kein großer Fan von großen Gruppenszenen und ständigen Absprachen...
Wer sich durch alle unsere walls oft text durchgeschlagen hat oder zumindest einmal drin verloren ging, der wird erkennen, dass jede Gruppierung mit mindestens einer anderen Gruppierung in einem Zusammenhang steht. Dies ist bewusst so eingefädelt worden, damit man eine Basis hat, um an den Beziehungen zu arbeiten. Würde jeder sein eigenes Süppchen kochen, wäre das Spiel wenig dynamisch. Ähnlich sehen wir es auch mit den Charakteren; wenn die sich isoliert vom Gesamtgeschehen bewegen, bringt das die Story nicht weiter. Natürlich kann jeder seinen persönlichen Charakterplot verfolgen, ob das nun ein Pair oder ein Familienzwist ist! Aber er sollte dennoch nicht vergessen, dass er in ein großes Ganzes eingebunden ist. Dazu muss man nicht ständig in Gruppenszenen hängen und Plots hinterher rennen, aber zumindest auf dem Laufenden sein, was so passiert und hier und da einfach ein „Hier! Ich kann was beitragen!“ rufen. Wer vorhat, sich mit einem einzigen Postpartner in eine Ecke zu verkrümeln, der findet hier wohl nicht sein neues Zuhause. Prinzipiell verfolgen wir ein handlungsorientiertes Forengeschehen.

6. Warum gibt es einen Spieleraccount?
Weil das nice ist Tongue Ehrlich, wir sind ja in erster Linie Spieler und kommunizieren als Spieler miteinander. Warum sollten dann in den Abwesenheitsmeldungen, im Spam oder bei den Plotdiskussionen unsere Charaktere „sprechen“? Die Charaktere gehören ins Ingame, auch wenn wir sie manchmal mit ins Bett nehmen xD Aber das ist eine andere Sache. Ein übergeordneter Spieleraccount soll das Community-Feeling stärken und weniger für Verwirrung sorgen, wenn man z.B. nur mit einem Spieler spamt, statt ständig ein andere Char-Avatar links zu sehen, sollte der Diskussionspartner zwischen den Accounts ständig hin und her switchen.

7. Wie fest vorgeschrieben sind die Hintergrundtexte zu den Gruppen und Wesen? Gibt's da noch kreativen Spielraum?
Ja, es gibt einiges an kreativem Spielraum, v.a. in Sachen alchemistischer Erfindungen (mit oder ohne Vampirblut), Elementarmagie und moderner Wissenschaft, die den Vampiren und dem Paläogen auf die Spur kommen will. Die Hintergründe sind das, was es schon gibt, aber sie sind erweiterbar, v.a. wenn sich solche Entwicklungen aus dem Ingame ergeben. Ob man solche direkt in die Texte einbaut, ist eher unwahrscheinlich, weil sie das Grundgerüst bilden sollen. Aber es gibt andere Sammelecken, z.B. im Wiki, in den internen Absprachen und Übersichten.

8. Apropos geschichtlicher Hintergrund und Einfluss auf das Ingame: Wie sieht's zu Corona aus?
Corona? Kennen wir nicht. Da erlauben wir uns mal die reine Fiktion und sagen: Lockdown hatten wir alle, müssen wir nicht im Ingame wiederholen.

9. Gibt's einen Discord Server?
Nope, gibt es nicht und wird es (offiziell) nicht geben. Discord oder Skype nutzt man für viele Dinge, privat sowie beruflich. Sobald man die Forendiskussionen ausverlagert, geschehen zwei Dinge: Erstens wird man über alles darüber informiert, ob man will oder nicht. Und manchmal will man einfach nicht. Zweitens gehen Absprachen schneller verloren, v.a. wenn Leute nicht zeitgleich online sind. Man liest nicht alles nach und bezieht sich später auch nicht mehr darauf. Über kurz oder lang würde das Forum einfach weniger genutzt werden und das wäre schade. Daher: Wer in Discord mit seinem Postpartner (oder mehreren) plottet, der kann das gerne machen. Aber der Kern aller forenrelevanten Absprachen bleibt im Forum.

10. Gibt es Steckbriefe und wie „streng“ ist die Steckbriefkorrekturdurchsicht?
Ja, wir schreiben noch "klassische" Steckbriefe und die werden mit genauso viel Aufmerksamkeit und Mühe gelesen, wie sie geschrieben wurden. Wir nennen diesen Prozess ungern „Korrektur“, denn es gibt kein richtig oder falsch, sondern nur verpasste Infos oder Missverständnisse. Denn wir sind uns bewusst, dass es viel zu lesen gibt und dass man nicht sofort alles auf Anhieb finden kann. Wenn wir merken, dass 1. das Charakterkonzept nicht rund ist, 2. nicht gut ins Ingame passt, also zu wenig Anschlussmöglichkeiten bietet, oder 3. Hintergrundtexte anders ausgelegt wurden, dann sagen wir nicht bloß „geht nicht“, sondern geben gleich eine handvoll Alternativen mit auf den Weg. Oftmals stellen wir auch nur Fragen, wenn Dinge nicht klar geworden sind. Auf jeden Fall ist besagte Steckbriefdurchsicht eigentlich fast immer lang – und das wirkt auf viele User abschreckend. Das ist aber nicht unser Ziel, deshalb die Erklärung hier vorweg. Ein Drittel der Anmerkungen ist oftmals auch einfach nur Lob ^^
Wie auch immer, vermutlich muss man die Frage, ob wir „streng“ sind, mit einem „Jaein“ beantworten.

Stand: Februar 2021



Heutzutage bringen die Foren ja allerlei Gadgets mit. Wer auch in anderen Foren unterwegs ist, der wird das meiste wiedererkennen, denn die Plugins sind keine selbst kreierte Erfindung von uns (eure Admina ist zu dumm für's coden).
Hier listen wir auf, was eingebaut wurde, zu welchem Zweck und wie es funktioniert.

Szenentracker
Die wohl größte Erleichterung für uns Rollenspieler. Ihr könnt oben im Header mit Klick auf Inplayszenen sehen, welche Szenen ihr mit welchem Account im Ingame habt und ob ihr gerade dran seid. Zusätzlich habt ihr noch eine Übersicht im Profil eures Charakters. Ist die Szene archiviert, verschwindet sie aus dem Tracker, wird dafür aber weiterhin im Profil unter "beendete Szenen" zu finden sein.
Damit einhergehend gibt es einige Felder (Ort, Datum, Mitspieler usw.) für jeden neuen Thread im Ingame-Bereich auszufüllen. Falls es dazu Fragen gibt, könnt ihr euch gerne an die Crew wenden ^^
Achtung! Bei gespeicherten Entwürfen im Ingame Bereich wird der eingetragene Mitspieler schon über einen Alarm informiert, selbst, wenn der Beitrag noch nicht veröffentlicht ist!

Auto-Mention & Alarmfunkion
Der Editor, in dem ihr schreibt, ist mit einer automatischen Funktion ausgestattet, dass ihr nur @ + die ersten drei Buchstaben der Person tippt, die ihr erwähnt wollt, und ihr bekommt den Namensvorschlag gegeben. Das nennt man "taggen". Die erwähnte Person bekommt dann einen Alarm unter dem Header angezeigt, dass sie getaggt wurde (von wem und wo). Die Alarmfunktion springt auch an, wenn jemand euch zitiert, eine Relation erfragt, ihr eine PN bekommt... eigentlich bei allem. Wollt ihr weniger belästigt werden, könnt ihr die Einstellungen dazu im Benutzer-CP → Alarme → Alarmeinstellungen vornehmen.
Wichtig! Bekommt euer Charakter z.B. einen neuen Post in seiner Szene, erhält JEDER Account dafür einen Alarm. Der verschwindet auch nicht, wenn ihr darauf klickt, sondern erst dann, wenn ihr ihn löscht. Dann ist er automatisch für alle Accounts gelöscht.

Interaktive Jobliste
In unseren automatischen Listen, die nur Daten ausspuckt, gibt es auch die Jobliste, in die man auch Daten einfügen kann, nämlich euren Arbeitsplatz oder Job. Wollt ihr eine Arbeitsstelle neu erstellen, füllt ihr den Namen der Firma, die Beschreibung und die Branche aus. Danach muss der Eintrag noch von einem Mod/Admin freigeschaltet werden, ehe er in der Liste erscheint. Sobald der Arbeitsplatz dort ist, könnt ihr euren Charakter mit Jobbezeichnung eintragen.

Account Switcher
Jeder von euch hat mindestens zwei Accounts, den Spieler- und den Charakteraccount. Damit ihr problemlos zwischen den beiden hin und her switchen könnt, müsst ihr sie miteinander verbinden (Anleitung im Registrierungsablauf). Wo seht ihr nun eure Accounts? Auf der Indexseite ist ganz oben links ein kleines Symbol. Klickt ihr drauf, öffnet sich eine Seitenleiste. Da sind sie!

Inplayzitate
Unter jedem Beitrag gibt es einen Button namens "Inplayzitat eintragen". Klickt ihr drauf, öffnet sich ein Eingabefeld, wo ihr den zu zitierenden Abschnitt, kopiert aus dem Post, einfügt und absendet. Er erscheint dann auf der Startseite unten über der Statistik. Random durchmischt, also zufällig.

Inplay-Kalender
Unser Inplay-Kalender zeigt Feiertage bzw. Events, Geburtstage der Charaktere und eure Szenen an. Wenn ein Event eingetragen werden soll, meldet euch bitte beim Team. Außerdem erscheinen nur aktive Szenen im Kalender. Ist die Szene im Archiv, verschwindet sie dort.

Gallery
Damals, noch vor der neuen DSGVO... als Freiheit im Internet herrschte... haha. Naja, so lang ist das jetzt auch nicht her. Aber wie auch immer, man hat sich damit arrangiert und Lösungen gefunden. Das Gesetz sagt nämlich, dass man jede Fremdverlinkung, also auch Hosts, wo ihr Bilder hochladet, in den Datenschutzbestimmungen erwähnen muss. Und ehrlich gesagt kann das Team nicht bei jedem Bild gucken, wo es hochgeladen wurde und die Bestimmungen dahingehend anpassen. Deshalb ist es schlicht und ergreifend verboten, Bilder selbst irgendwo hochzuladen und hier zu verlinken. Aber kein Problem, dafür gibt es unsere Gallery und wie ihr da rankommt kommt, erklären wir euch hier.

Relations
Im Profil eines anderen (!) Charakteraccounts findet ihr die Spalte "Relations". Dort könnt ihr mit eurem Charakter (bitte nicht dem Spieler!) eine Anfrage stellen. Füllt das Feld mit einer genaueren Beschreibung der Beziehung aus z.B. "Arbeitskollegin und notorische Pausenbrot-Diebin, aber zuverlässige Freundin" und wählt die Kategorie. Vorgegeben sind 3 Kategorien: Familie, Freunde und Kollegen. Falls euch das nicht reicht, dann könnt ihr in eurem Benutzer-CP unter Relations noch eine weitere Kategorien hinzufügen. Sobald ihr die Anfrage abschickt, wird der Char, dem er sie schickt, benachrichtigt. Er hat dann die Möglichkeit, die Relations anzunehmen oder abzulehnen. Sobald sie angenommen ist, taucht sie in seinem Profil, aber auch in eurem auf. Zusätzlich habt ihr noch die Möglichkeit, NPCs einzutragen. Hier bezieht sich der Begriff NPC tatsächlich auf Charaktere ohne NPC-Account (da wir ja auch NPCs haben, die mit Account eingetragen und spielbar sind, sollte hier unterschieden werden). Für die Relations wäre ein klassischer NPC z.B. eine im Steckbrief erwähnte Person, zu der euer Char noch Kontakt hat, ergo sie manchmal in seinen Posts erwähnt. Oder das Haustier Big Grin

Awaymeldung
Wer sich abwesend melden will, tut das im Benutzer-CP - Profil seines Spieleraccounts. Für den Charakteraccount ist das nicht nötig, da dieser automatisch an den Spieleraccount gebunden ist und in unserer Abwesenheitsliste als abwesend gelistet wird.

Awards
Wir haben ein Awards-System eingeführt, das Ingameaktivität belohnt, wenn man denn Lust dazu hat. Man muss nicht gewählt werden und haufenweise Stimmen sammeln, sondern nur die vorgegeben Bedingungen erfüllen, z.B. "Dein Charakter hat innerhalb eines Inplay Monats 2x etwas gestohlen" (Award: Langfinger). Den Award erfragt ihr selbst, schickt die Beweise (Szenen zu Links) mit und dann bekommt ihr ein kleines, niedliches Icon in euer Profil.

Stand: März 2021


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste