Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Willkommen im Schreibrollenspiel Mitternachtsblau
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
  • Ankündigungen

    1. Juni 21
    Die Mai-Statistik ist online.
    Zudem beginnt ab Ende Dezember für unsere Naturalisten eine spannende Schnitzeljagd, mehr dazu hier.
  • Ereignisse

    Vom
    1.-3. Dezember
    ist mit einem Sturm der Stärke 10 zu rechnen, der auch viel Regen mit sich bringt. Das Feuerwerk zum St. Andrew's Day sowie Veranstaltungen im Freien werden abgesagt.
    Am
    11. Dezember
    ist der Bezirk Duddingston wegen eines Polizeitrainings zwischen 22 Uhr und 3 Uhr nachts gesperrt. Anwohner werden aufgefordert, in ihren Häusern zu bleiben.
  • Wetter

    Was erwartet man im
    Dezember und Januar
    für ein Wetter in Edinburgh? Richtig, es herrscht absoluter Durchschnitt: Die Hälfte der beiden Monate regnet es. Wow. Die andere Hälfte ist es "nur" grau mit ein paar Sonnenstrahlen dazwischen. Bei nur
    7 Stunden Tageslicht
    muss man sich aber wirklich ranhalten, das bisschen Vitamin D abzugreifen! Die Höchstwerte liegen am Tag bei
    6 °C
    , nachts bei knapp
    1 °C
    . Mitte bis Ende Januar friert es durchgehend.
    Sonnenaufgang
    zwischen 8:20 Uhr und 8:40 Uhr,
    Sonnenuntergang
    zwischen 15:45 Uhr und 16:45 Uhr.
  • Stats

    Mai-Statistik

    Im Mai haben alle Spieler insgesamt 145 Ingame Beiträge verfasst.
    Damit hat dieser Monat die meisten Ingame Posts seit Bestehen des Forums.
    Es wurden 3 neue Charaktere registriert.
    1 neuer Spieler hat unsere Gemeinschaft erweitert.*

    *gezählt werden nur Spieler, die sich noch im Forum befinden


3. Schreib- und Inhaltsregeln
#1
Schreib- und Inhaltsregeln

§1
Forensprache vs. Ingamesprache
Das brisanteste Thema zuerst: Über was darf man schreiben, und was sollte man meiden? Erinnert euch an die Allgemeinen Regeln und den verbotenen Content: Keine pornografischen, diskriminierenden, rassistischen oder beleidigenden Inhalte. Nun, für das Ingame, das als fiktive Welt fungiert und auch als solche bewertet werden muss, können diese Regeln gelockert bzw. gänzlich aufgehoben werden. Uns ist allen klar, dass wir hier fiktive Charaktere schreiben, und wir besitzen daher die kreative Freiheit unseres Geistes, um mit diesen alles anzustellen, was uns in den Sinn kommt. Wenn im Ingame rassistische, beleidigende, politisch inkorrekte und völlig irrationale Weltansichten von dem Charakter vertreten werden, dann ist das so. Wenn Gewalt, Drogen und andere kriminelle Machenschaften Einfluss nehmen, dann ist auch das so. Thematisch ist fast alles möglich – wichtig ist aber auch die Form, wie diese Themen vermittelt werden.

§ 2
Was ich (nicht) ausschreiben darf
Mitternachtsblau ist ein Forum, dessen Beitritt erst ab dem vollendeten 18. Lebensjahr erlaubt ist. Das bedeutet, dass im Ingame auch Themen aufkommen, die nicht jugendfrei sind. Im Bereich Sex und Gewalt kann man also detailliert ausschreiben, sollte sich aber vorerst mit seinem Schreibpartner absprechen, wie dieser das handhabt. Niemand soll sich gezwungen fühlen, Dinge auszuschreiben, die ihm unangenehm sind! Zudem macht bekanntlich der Ton die Musik und das heißt im schriftlichen Fall: Haltet die Waage.
Aber auch in der fiktiven Welt ist nicht alles erlaubt und das Team möchte diese Inhalte ausgeschrieben im gesamten Forum nicht lesen:
  • Kindesmissbrauch, Kinderpornografie
  • Zoophilie
  • Nekrophilie
  • Inzest
  • Vergewaltigung

§3
Formalia
Der "typische" Romanstil wird in den meisten Fällen in der Vergangenheitsform (Perfekt, Präteritum, Plusquamperfekt) und in der 3. Person Singular geschrieben. Das ist auch hier im Forum Standard. Doch sollte euch nach der 1. Person Singular sein, dann ist auch das erlaubt, solange ihr es mit eurem Postpartner für die Szene absprecht und dieser die gleiche Form wählt, es liest sich sonst sehr verwirrend. Im Durchschnitt schreiben die Spieler in diesem Forum ab 3000 Zeichen aufwärts. Diese Angabe kann als grober Richtwert angesehen werden.
Sonderregelungen zur Beitragslänge können z.B. in Gruppenszenen abgemacht werden und gelten generell nicht für die Ingamebereiche „Virtual & Past“ oder für NPCs.

§4
Formatierung
Es gibt eine Reihe von hinterlegten Schriftarten und –stilen hier im Forum, die ihr für die Titel eurer Szenen benutzen könnt. Der übermäßige Einbau von eigenen Schriften (z.B. Googlefonts) in Posts verlangsamt das Forum über kurz oder lang und ist daher nicht erwünscht. Bunte Schriften sind in den Ingame-Beiträgen ebenso ungern gesehen, es sei denn, man hat sich aufgrund einer Gruppenszene oder ein besonders Kommunikationsmedium darauf geeinigt.
Standards für Formatierung von Posts, die aber nicht übernommen werden müssen:
  • Großbuchstaben werden verwendet, wenn der Charakter SCHREIT
  • fette Schrift für besondere Betonung
  • kursive Schrift für Gedanken
  • mündliche Rede in Anführungszeichen: „...“, "..." oder »...«
  • falls ihr in eurem Beitrag einen NPC mitschreibt, kann die „mündliche Rede“ von diesem kursiv, aber dennoch in Anführungsstrichen gesetzt werden

§5
Setting
Gespielt wird nach einer Mischung aus Szenen- und Ortstrennung, d.h. dass sich zwei oder mehr Schreiber finden und an einem Ort eine Szene ausspielen. Findet ein Ortswechsel statt, wird an dem neuen Ort auch eine neue Szene eröffnet, es sei denn, die örtlichen und zeitlichen Abstände sind nur minimal. Ihr habt die Option, eure Szene als "offen", "geschlossen" oder "nach Absprache" auszuwählen. Andere Spieler können so sehen, ob es genehm ist, seinen Charakter einfach dazu zu posten.

§6
Handlungsfreiraum & Grenzen
Der eigene Charakter ist euch als Spieler völlig ausgeliefert und muss durch jede Situation durch, in die ihr ihn schickt (tragisch, tragisch!). Der Eingriff in die Handlung eines fremden Charakters ist dagegen nur möglich, wenn vorab Absprache mit dem Mitspieler getroffen wurde und dieser zustimmt. Gleiches gilt für den Tod eines anderen Charakters. Besondere Fähigkeiten, die es theoretisch möglich machen, die Handlungsfreiheit eines anderen Charakters einzuschränken, dürfen nicht „allmächtig“ und ebenfalls nur nach Absprache angewandt werden.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste