Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Willkommen im Schreibrollenspiel Mitternachtsblau
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
  • Ankündigungen

    1. Okt 21
    Die September-Statistik ist online.
    Diesen Monat wird es immer mal wieder kleine Überraschungen geben, immerhin feiern wir am 31. Oktober unser Einjähriges!
  • Ereignisse

    Ende Januar gibt es Schneechaos in der Stadt, das sich bis in die erste Februarwoche zieht.
    Es finden vermehrt sog. "Polizeitrainings" in verschiedenen Stadtteilen statt. Wofür da wohl geprobt wird?
    Hier und da auf den Straßen verschwinden Obdachlose, aber das passiert doch jeden Winter, nicht wahr?
  • Wetter

    Januar & Feburar 2020:
    Winter is... still in town. Regen und Einheitsgrau bleiben Anfang bis Mitte Januar bei 0°C bis 6°C erhalten. Vergesst den Pullover nicht! In der letzten Januarwoche und der ersten Februarwoche gibt der Winter nochmal alles und überrascht mit Blitzeis und Schneeverwehungen bei Tiefstwerten bis -12°C. Winterchaos pur!
    Sonnenaufgang beginnt zwischen 8:40 und 07:40 Uhr, Sonnenuntergang erfolgt zwischen 16:56 und 17:46 Uhr. Man darf mit 7 - 9,5 Stunden Tageslicht rechnen.
  • Stats

    September-Statistik

    Im September haben alle Spieler insgesamt 269 Ingame Beiträge verfasst.
    Es wurde 1 neuer Charakter registriert.
    3 neue Spieler haben unsere Gemeinschaft erweitert.*

    *gezählt werden nur Spieler, die sich noch im Forum befinden


Willow Hannigan
curiosity did not kill this cat
  • „That´s kinda amazing! I mean – awful. We´re all gonna die.“ | Der 31-jährige Rotschopf hat irische Wurzeln, ein Herz für Pferde und abgefahrene Experimente. Witze werden oftmals als Kanonenfutter verwendet und persönliche Grenzen aus Prinzip nicht respektiert. Ihre Adresse ist eine chaotische Wohnung in East Town - aber eigentlich lebt sie fast in ihrem Labor. Neben ihrem Aufbaustudium in der Runenmagie ist Willow für das Institute of Bioengineering angestellt. Das jedenfalls ist der momentane Stand der Dinge. Denn solange man sie machen lässt, ist es ihr prinzipiell egal, für wen oder was sie forscht.
  • Willow ist mit ihren 1.64 nicht die Allergrößte, aber an sich damit ganz zufrieden. Andererseits ist sie im Besitz einer ziemlich riesigen Stute, eventuell muss sie damit doch etwas kompensieren… Ihre Haut weist meistens eine typische „Reiterbräune“, vor allem an Schultern und Armen auf, mitsamt ein paar Sommersprossen um die Nase herum. Ansonsten gehört sie dem Typus Leiche / Kellerkind mit Blutdurst an. Ihre Haare haben von Natur aus eigentlich ein helles Rotbraun, sie hilft des Öfteren aber mit etwas intensiver Farbe nach und hat in ihrer Vergangenheit schon alle möglichen Rottöne ausprobiert. Die meiste Zeit trägt sie diese in einem langen Zopf nach hinten und nur zur seltenen Gelegenheiten bekommt man die Mähne offen und ungezähmt zu Gesicht. Für ihre Augen gibt es im Englischen den schönen Begriff „Hazel“, der eine Mischung aus Braun und Grün beschreibt und je nach Lichteinfall immer etwas anders wirkt. Dann überwiegt entweder das Braun oder das Grün und sie vermischen sich mit anderen Farben, die eigentlich nicht so prominent in ihren Augen vertreten sind. Wenn sie nicht mit ihrem Labkittel herumrennt, bevorzugt die junge Alchemistin je nach Freizeitbeschäftigung Jeans, Overalls und jede Menge Tanktops. Das meiste in Erdtönen wie Braun, Khaki oder Olivgrün. Allerdings ist sie auch im stolzen Besitz zweier Lederjacken, die meistens rausgeholt werden, wenn sie abends in Edinburgh unterwegs ist. Das alchemistische Zeichen das Willow wählte, hat die Form eines Kreises, in dessen Mitte drei Wasserwellen abgebildet sind. Trotz des keltischen Touch könnte man es glatt für ein Surfer-Symbol halten könnte. Die Rothaarige trägt sie in Münzform als schlichte Lederkette um den Hals.
  • East Town
    Easttown - Willow wohnt jetzt schon eine Ewigkeit alleine in einer Ein-und-halb-Zimmerwohnung auf 30 2qm. In den ersten Jahren war das vor allem dem Geld und den Beziehungen des „Profs“ zu verdanken, erst seit ihrer Doktorantenstelle kann sie selbst dafür aufkommen.
« Wow, es war schon eine Ewigkeit her, seit sich die Alchemistin das letzte Mal in einem Kinosessel wiedergefunden hätte… aber das gerade hier war schon echt filmreif. Irgendne Low-Budget Komödie mit wirklich schlechten Schauspielern. Oder auch nur einem. »
Stats & Contact
Mitglied seit: 19.12.2020
Posts gesamt: 91
Themen gesamt: 8
Zeit online: 2 Tage, 15 Stunden, 59 Minuten
Letzter Besuch: Gestern, 10:01