Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Welcome!
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
The Scotsman


Vivienne Montero
A dame to kill (for)
  • alias Viper
    Vivienne - bekannt unter dem Namen VIPER - ist 290 Jahre alt. Sie ist INKASSO-Unternehmerin, Gründerin der Oliver-Twist-STIFTUNG und im Untergrund aktiv. Sie hat eine außerordentliche Vorliebe für Reptilien und SCHLANGEN. Ihre Ziele sind einfach: Sie will den Bluthandel und damit auch die Magieanwendung kontrollieren und Macht über die Stadt haben. Ihr Charakte ist MANIPULATIV, jovial, langmütig. Sie geht nie offen gegen jemanden vor und spielt mit verdeckten Karten.
  • Viper ist 1,75 m groß und hat eine sehr schlanke Statur mit schmaler Taille und schmaler Hüfte. Ihr Haar ist lang, leicht gewellt und dunkelbraun. Ihre Augen sind eigentlich braun, wirken aber oft eher schwarz. Auf ihrem Unterleib trägt sie eine wulstige Kaiserschnittnarbe, die nach vergangenen Todesquahlen aussieht. Viper hat einen ziemlich extravaganten Kleidungsstil, der fast immer offenherzig ist, aber niemals billig wirkt.
  • South Town
    Vipers Anwesen liegt in Küstennähe zwischen Kirkliston und South Queensferry, umgeben von reichlich Natur...niemand, der einen schreien hört. Vom Balkon aus kann man die Spitzen von Dundas Castle sehen. Die lange Auffahrt zum Haus führt an einem Pförtnerhaus vorbei. Im Inneren hat man als Besucher das Gefühl in einem Museum zu stehen, denn überall finden sich exquisite Gemälde, antiquierte Möbel und Kunstgegenstände. Dennoch ist das Haus mit moderner Technik ausgestattet. Neben der eigenwilligen Einrichtung fallen eine handvoll Bedienstete auf, darunter Dienstmädchen wie Davina, ein Chauffeur und ein Butler namens Gregor.
« Der Vampir warf dem Alchemisten einen Blick inbrünstiger Dankbarkeit zu, von dem einem übel werden konnte. maldita sea! Er war ein Vampir. EIN VAMPIR! Keine Jungfrau, die einen Helden brauchte, um sich vor dem Drachen retten zu lassen. »
Stats & Contact
Mitglied seit: 19.12.2020
Beiträge gesamt: 161
Themen gesamt: 14
Vivienne Montero Postlänge: 5.643 Zeichen
Zeit online: 1 Tag, 2 Stunden, 44 Minuten
Letzter Besuch: 27.03.2024, 12:17