Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Welcome!
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
The Scotsman


Dmitry Morozov
Big Bad Wolf
  • Dieses Urgestein hat sich selbst zum SHERIFF VON EDINBURGH ernannt und es sich zur Aufgabe gemacht, kleine aufmüpfige Vampire zu fressen. Man munkelt der verrückte VAMPIR mit dem fiesen russischen Akzent sei schon über 500 JAHRE alt und der INHABER DES DRUNKEN GHOUL, zumindest ist er dort am häufigsten anzutreffen. Echte Kunstliebhaber werden immer wieder über DIMAS WERKE stolpern, auch wenn er diese mit verschiedenen Alias signiert hat, erkennt man sie an gewissen Tendenzen wieder. Gerüchten zufolge soll er sich in PORTOBELLO in einer schmucken Villa niedergelassen haben und dort in seinem Keller nicht nur Blutpartys feiern, sondern auch zwei Ghule gefangen halten. Aber das ist noch nicht alles, die heiße Barkeeperin TILLY MACCALLUM ist seit ein paar Jahren seine Gespielin.
  • 1,80 Meter, schlanke Statur, blond und blauäugig

    Seine tiefliegenden eisblauen Augen, die prominente Stirn und die markanten Wangenknochen geben seinem Gesicht eine gewisse Härte. Er hat blondes lockiges Haar, volle Lippen und trägt meistens einen 3-Tage-Bart. Dima ist 1,80 Meter groß und von schlanker, sportlicher Statur. Seine Muskulatur zeichnet sich leicht unter seiner Haut ab, allerdings fällt er definitiv nicht unter die Kategorie Schwergewicht.
    Einige Narben zeichnen seinen Körper, wobei nur die wulstigeren Narben (Messerstiche, mittelalterliche Disziplinierung mit Peitsche, Syphilis und ein Autogramm von einem Grumpy bear) wirklich ins Auge fallen.



    Auffällig ist, dass er stets drei Halsketten trägt: Einen Rosenkranz mit Kreuzanhänger, eine schwarze Lederkette mit einem Reißzahn-Anhänger und eine weitere Lederkette, an der ein mittelalterlicher Goldring baumelt. Pschht, der Rosenkranz wird hin und wieder auch als Abakus missbraucht.
    Auf seinem rechten Handgelenk hat er die Umrisse eines heulenden Wolfs verewigt und auf seiner linken Schulter befindet sich ein Tattoo von einer Feder und fliegenden Vögeln, das sich bis zu seinem Schlüsselbein erstreckt.
    Dimas Kleidungsstil ist schlicht. An kälteren Tagen trägt er meistens eine schwarze Lederjacke und es juckt ihn auch nicht, dass ein Teil seiner Kleidung schon abgetragen ist oder kleinere Löcher aufweist.
    Zudem schleppt der werte Herr meistens ein Butterflymesser bzw. mehrere Stichwaffen und anderen Kleinkram, der irgendwie seinen Weg in seine Taschen findet, mit sich herum.
  • East Town Old Town
    Hauptwohnsitz: Ein schlossgleiches Herrenhaus im Tudorstil / Tudorgotik mit großzügiger Gartenanlage, Swimmingpool und Jacuzzi in Portobello nahe der Strandpromenade, East Town [Fotos]

    Zweitwohnsitz: Modern eingerichtetes Stadthaus mit drei Schlafzimmern, gut situiert in der Altstadt.
« Warum er davon ausging, dass die Experimente verrückt waren? Hallo?! Er unterhielt sich hier gerade mit Willow, die reinste Verkörperung einer verrückten Wissenschaftlerin! Sozusagen, Albert Einstein in sexy! »
Stats & Contact
Mitglied seit: 11.08.2020
Beiträge gesamt: 747
Themen gesamt: 36
Dmitry Morozov Postlänge: 4.792 Zeichen
Zeit online: 3 Wochen, 4 Tage, 13 Stunden
Letzter Besuch: Vor 6 Stunden