Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Welcome!
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
The Scotsman
  • Ankündigungen

    31. Okt 22

    Happy 2nd Birthday liebes Forum! Heute sind seit der Eröffnung 2 Jahre vergangen und dazu haben wir wieder ein paar Spielereien für euch. Mehr dazu könnt ihr in den News lesen.
  • Ereignisse

    Ende Januar gibt es Schneechaos in der Stadt, das sich bis in die erste Februarwoche zieht.
    Es finden vermehrt sog. "Polizeitrainings" in verschiedenen Stadtteilen statt. Wofür da wohl geprobt wird?
    Hier und da auf den Straßen verschwinden Obdachlose, aber das passiert doch jeden Winter, nicht wahr?
  • Wetter

    Januar & Feburar 2020:
    Winter is... still in town. Regen und Einheitsgrau bleiben Anfang bis Mitte Januar bei 0°C bis 6°C erhalten. Vergesst den Pullover nicht! In der letzten Januarwoche und der ersten Februarwoche gibt der Winter nochmal alles und überrascht mit Blitzeis und Schneeverwehungen bei Tiefstwerten bis -12°C. Winterchaos pur!
    Sonnenaufgang beginnt zwischen 8:40 und 07:40 Uhr, Sonnenuntergang erfolgt zwischen 16:56 und 17:46 Uhr. Man darf mit 7 - 9,5 Stunden Tageslicht rechnen.
  • Stats

    November-Statistik

    Im November haben alle Spieler insgesamt 275 Ingame Beiträge verfasst.
    Es wurde kein neuer Charakter registriert.
    Kein neuer Spieler hat unsere Gemeinschaft erweitert.*

    *gezählt werden nur Spieler, die sich noch im Forum befinden


News
#21  
News 1.10.2021
Hallo ihr Flauschebälle,

willkommen im Oktober, unserem Jubliäumsmonat!
Der letzte Tag dieses Monats ist nämlich nicht nur Halloween, sondern auch unser Jubliäum: Ein Jahr Mitternachtsblau (ohne Beta Phase)! Und weil es schade wäre, wenn wir nur so kurz feiern, deklarieren wir einfach den gesamten Monat zum Jubliäumsmonat, in dem wir euch häppchenweise mit kleinen Dingen eine Freude machen wollen.

Heute zum Einstieg: Unsere sommerlichen Smileys wurden eingetütet und durch Halloween und Ghost ersetzt. Gerade das Gespenst ist sehr angsteinflößend, findet ihr nicht auch?
Außerdem sieht unsere Jobliste etwas bunter aus und es gibt nun auch die Kategorien Medien und Kultur (womit auch Unterhaltung gemeint ist, daher der Stripclub xD).

Wir hoffen, ihr bringt diesen Monat besonders viel Elan mit, aktiv mitzumischen Excited Ob wir unseren Rekord an Ingameposts (August mit 321 Posts) vielleicht sogar übertrumpfen können?

Wir heißen auch eine Reihe neuer User willkommen, müssen allerdings auch zwei User verabschieden: ainsel hat sich auf eigenen Wunsch löschen lassen und Missy war leider nicht mehr zu erreichen und fiel damit dem Säuberungsdienst zum Opfer... Ihr Charakter Samantha Blain (was ja ein Gesuch von Sassy war) wurde aber von Nell aufgegriffen und wird aktuell umgeschrieben - danke dafür!

Ansonsten: Weitermachen!

#22  
News 12.10.2021
Nabend ihr Halloween-Köpfe,

wie zuvor schon angekündigt, gibt es im Laufe dieses Monats weitere Überraschungen für euch. Heute kommen wir mit einem Update der Awards
Und zwar haben wir einige Awards heruntergestuft, d.h. die Anforderungen gesenkt, und gleichzeitig eine neue Stufe eingebaut. Es gibt jetzt z.B. neben Taschendieb noch Kleptomane und Meisterdieb. Die Icons sind die gleichen, das nächste Level hat aber einen Stern drauf.
So könnt ihr euch quasi "hocharbeiten" Big Grin Oder runter. Je nachdem, worum es geht.

Und wegen dieser Stufen sind die Awards jetzt nicht mehr alphabetisch sortiert, sondern nach Kategorien, aber nur sehr grob: Die ersten Awards behandeln Beziehungen jeder Art, danach folgen eine ganze Reihe Awards, die man mit Taten gewinnt, und zum Schluss solche, die ein Verhalten des Charakters auszeichnen.
Zu entdecken gibt's auch noch ein paar ganz neue Awards. Viel Spaß beim Durchstöbern, Nominieren und ausgezeichnet werden!

PS.: Upsi, noch etwas vergessen! Und zwar gibt es jetzt auch noch Awards, wenn ihr an Plots (egal welcher Art, auch kleine Events) teilgenommen habt. Ihr seht diesen Award aber immer erst, wenn der Plot abgeschlossen ist Cool

#23  
News 31.10.2021
Es ist soweit!



Wir sind offiziell den Kinderschuhen entwachsen und können sagen: Check, survived! Das erste Jahr in der schnelllebigen RPG-Welt ist immer sowas wie die Bewährungsprobe und wir würden mal behaupten: Bestanden. Und das ohne großartige Wunden oder Verluste (naja, Schwund gibt's immer und das Forum wurde auch ein paar mal zerschossen...).

Wenn wir auf die laufenden Plots und Charakternetzwerke sehen, dann kann man eigentlich ziemlich optimistisch sagen: Das gedeiht und wächst und wird so schnell nicht eingehen. Wir bleiben auf jeden Fall am Ball und hoffen, dass ihr das auch tut Heart

Und als große Überraschung haben wir ein neues Design für euch. Nein, nicht nur die Luftballons auf dem blauen Design (leert mal euren Cache, falls ihr die nicht seht), sondern was ganz Neues und exklusiv nur für Mitglieder zu sehen.
Es heißt Giftmischer und ist unten auf dem Index in der Auswahl zu sehen. Viel Spaß damit!
#24  
News 12.11.2021
Hallo ihr Nebeleulen,

heute gibt's eine kleine Ankündigung zu unseren Regeln, die wir im Bereich Registrierung ein wenig erweitert bzw. enger gespannt haben. Und zwar hatten Bewerber bisher für ihren Steckbrief 14 Tage Zeit und danach konnten sie noch weitere 14 Tage herumdümpeln und quasi nix tun, bis wir sagten: Ey, jetzt mach mal oder Löschung! Die Konsequenz dessen bedeutet (wie im letzten Fall): Ein Gesuch kann sehr sehr lange reserviert/ blockiert sein, bis endlich rauskommt, dass der Bewerber doch keine Lust hat und schweigend verschwindet.
Wir haben die Regel also um aktive Rückmeldung nach Ablauf der 14 Tage erweitert, indem man eine Verlängerung wirklich kundgeben muss. Wenn nämlich nix zu hören ist und die zwei Wochen abgelaufen sind, gehen wir davon aus, dass es kein Interesse mehr gibt und wir geben Bescheid, dass nach weiteren 3 Tagen des Schweigens (also Tag 17) der Account gelöscht bzw. das Gesuch wieder freigegeben wird.
Die Formulierung (Änderung in Gelb):

Zitat:→ Ab dem GO! in der Charaktervorstellung (Punkt 2) habt ihr 14 Tage Zeit, den Charakteraccount anzumelden und mit ihm den fertigen Steckbrief zu posten. Verlängerungen sind auf Anfrage möglich (2x für je 7 Tage, heißt max. 4 Wochen Zeit für den Steckbrief). Hören wir aber gar nichts von euch, bekommt ihr nach Ablauf der 14 Tage eine PN mit dem Hinweis, dass der Account binnen 3 Tagen gelöscht wird.

Bei völlig frei entworfenen Chars mag es nicht so schlimm sein, 4, 6 oder gar 8 Wochen zu warten, bis sich etwas tut (eingerechnet der Tatsache, dass wir keinen Druck machen bei der Charvorstellung und auch danach einiges an Zeit vergehen lassen bis die 14-Tage-Frist ausgesprochen wird, damit Absprachen in Ruhe getroffen werden können), aber bei einem Gesuch ist es einfach ärgerlich, wenn es wochenlang als 'reserviert' deklariert wird, aber de facto schon abgeschrieben wurde.
Kommunikation ist alles Unicorn
#25  
News 13.12.2021
Guten Morgen ihr Winterhörnchen

hiermit gibt's nur einen kleinen Hinweis zum Ingame Ende Januar: Schaut mal bitte in den Kalender und ihr werdet da eine ganze Reihe an Ereignissen vom 29.1. bis 5.2. sehen; das Schneechaos wird eine Woche die Stadt zum Erliegen bringen. Denkt bei euren Szenen daran und lasst eure Chars nicht erfrieren! Big Grin

Das war's auch schon. Frohes Tippseln Excited
#26  
News 16.2.2022
Moin ihr Gummistiefel,

während die Tage vielerorts nur zwischen hell- und dunklegrau und nass und weniger nass variieren, wird die Zeit so halbwegs sinnvoll genutzt, um immer mal ein wenig am Forum zu schrauben.
Wir haben nochmal ein Plugin eingebaut, um für Bots die Hürde zu erhöhen: Man muss als Gast jetzt zusätzlich zum Captcha Bildchen noch eine Zahl anklicken. Mal sehen, ob es etwas taugt, wir hatten ja zuletzt wieder ein paar unschöne Spamposts.

Zudem haben wir die Avatarreservierung für NPC-Accounts fix gemacht, d.h. dass die Avatarpersonen fest vergeben sind und auch in der Liste der vergebenen Avatare auftauchen (aber nach wie vor nicht in der Statistik für Charaktere/ Geschlechter auf der Startseite mitgezählt werden, dafür aber in den Übersichtslisten).

Dann gibt es bei jedem Beitrag rechts in der Ecke, wo die Nummer des Posts steht, einen kleinen, blauen Pfeil, der nach oben zeigt. Damit könnt ihr nach oben springen, falls ihr keinen Bock auf's Scrollen habt ^^

Und dann wollen wir versuchen, ob es sich lohnt, Zeitungsartikel zu schreiben. Mit minimalem Aufwand können hier Artikel veröffentlicht werden, wenn diese Info jeder wissen bzw. davon gelesen haben sollte. Das kann tatsächlich über alles mögliche sein, insofern es nicht zu unwichtig ist, als dass eine Zeitung davon berichten würde *g* Damit man solche Infos nicht übersieht, kann man den Thread auch abonnieren - vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen, die Übersicht zu behalten.

Und zu guter Letzt: Eine Zeit lang befand ich unten auf der Startseite ja ein Zähler für den Zeichendurchschnitt aller Ingame Posts im Forum. Da wir allerdings keine Mindestbeitragslänge fordern, könnte dieser Zähler irrtümlich genau so gedeutet werden. Aus dem Grund wurde der Code etwas umgeschrieben und ins Profil eurer Charaktere eingebaut (beim Spieleraccount sucht ihr ihn vergeblich). Diese Zahl ist der Durchschnitt aller im Ingame geschriebenen Zeichen und beziehen sich nur auf den einen Charakter! Habt ihr mehr als einen Charakter, werdet ihr sehen, das beim zweiten die Zahl eine andere ist. So können z.B. Gäste, die sich für ein Gesuch interessieren, im Profil des suchenden Chars mal prüfen, mit wie langen Posts man da so zu rechnen hat. Da wir beide Accounts ja getrennt haben, ist es leider nicht möglich, im Spielerprofil die Anzahl aller im Ingame geschriebenen Zeichen anzeigen zu lassen - denn die wäre 0 Big Grin

Das war's auch schon. Frohes Tippseln Excited
#27  
Nachtrag zum 16.2.2022
Einen wundervollen Sonntag,

in den letzten News steht, eine Anzeige der Gesamtpostslänge eines Spielers ist nicht möglich - ist es doch! Ihr findet sie nun auch im Profil eures Spieleraccounts, ergo muss man diese Info nicht mehr in der Spielerinfo verpacken.

Das wär's auch schon! Heart
#28  
News 6.3.2022
N'abend ihr Narzissen,

wir haben ein paar Fragen von euch und Diskussionspunkte zwischen uns in einige Texte einfließen lassen. Diese Erweiterungen wollen wir euch nicht vorenthalten, damit ihr aufm aktuellen Stand bleibt:

Hintergründe
Aktuell (also seit dem 15. Januar Ingamezeit bricht der Handel zwischen den Vampiren und Alchemisten etwas ein, da Brooks, der Logenmeister, eine Kontaktreduzierung anordndete, solange man nicht weiß, wer die Vampire jagt und wie organisiert diese Jäger sind. Um die eigenen Leute zu schützen, soll man sich von seinem "Dealer des Vertrauens" fernhalten. Dieser Status wird noch bis Ende des Monats und eine Weile darüber hinaus anhalten. Dies führte dann rückführend auf die Frage, wie weit der Handel eigentlich so verbreitet ist und wie organisiert er betrieben wird. Dazu haben wir einige Punkte in den Hintergründen spezifiziert.
In der Historie der Vampire findet man im 20. Jh. nun folgende Erweiterung:
Zitat:Kurz darauf (1912) entwickeln Alchemisten in London mithilfe des Vampirblutes einen weiteren Trank, und zwar zur Verlängerung des eigenen Lebens. Das ändert die Alchemistengesellschaft und die Beziehung zwischen Logen und Vampiren grundlegend: Bluthandel entwickelt sich, je nach Ort, Logenpolitik und Interesse seitens der Vampire unterschiedlich stark. Bindende Verträge u. ä. wurden allerdings nie ausformuliert, sodass sich der Handel auf Angebot und Nachfrage einzelner Personen beschränkt.

Und im Kapitel "Bluthandel und Ziele" bei den Alchemisten steht:
Zitat:Da bis heute keine bindenden Verträge zum Bluthandel als solcher zwischen Logen und Vampiren geschlossen wurde, hängt die Form und Intensität der Zusammenarbeit von den lokalen Gegebenheiten ab. Nur eine Sache hat sich einvernehmlich und stillschweigend seit dem 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart gezogen: die Geheimhaltung über die Existenz des jeweils anderen.
Fazit: Niedergeschriebene Verträge, Abkommen oder andere, festgelegte Bündnisse zwischen allen Logen und den Vampiren hat es nie gegeben. Jeder Alchemist ist selbst dafür verantwortlich, seine Ressourcen für die Forschung zu beschaffen und den entsprechenden Deal auszuhandeln.

Dazu noch eine Erweiterung im selben Kapitel weiter unten:
Zitat:Weniger als die Hälfte der Vampire, die in Edinburgh leben, pflegen daher regelmäßigen Kontakt zu Alchemisten (aber auch deshalb, weil die Alchemisten lieber wenige enge, als viele lockere Beziehungen pflegen). Die Dienstleistungen und Zahlungsmittel zwischen dem forschenden Alchemisten und dem Vampir müssen auf Basis von persönlicher Interessen, Nutzen und eben individueller Übereinkünfte immer wieder neu ausgehandelt werden und richten sich nach Angebot und Nachfrage.
Heißt: Nur, weil Vampire dort leben, wo Logen aktiv sind, heißt es nicht, dass sie zwangsläufig mit Alchemisten zu tun haben und von ihnen wissen müssen.

Dann gab es eine Frage von euch bzgl. der Ruhepause aka Totenstarre der Vampire. Die Frage lautete: Bekommen Vampire dann eigentlich etwas von ihrer Umwelt mit?
Hier die Antwort:
Zitat:Allein ist es dem Vampir unmöglich, sich aus dieser Lage zu befreien. Inwieweit er so etwas von seiner Umwelt mitbekommt, ist sehr unterschiedlich und hängt ein wenig davon ab, wie sehr an etwas oder jemanden aus der ihm bekannten Welt hängt. Beispiel: Spricht jemand Bekanntes mit dem Vampir, wird sich dieser vielleicht an die Stimme erinnern, auch an manche Berührungen (wie z. B. Komapatienten es tun).
Also ja, ein wenig schon ^^ Also keine Ohrfeigen verteilen, man könnte sich später rächen Laughing

Anderes
Ansonsten könnt ihr noch sehen, dass sich unsere Partner reduziert haben - das Battle Lines ist privatisiert worden, womit eine Partnerschaft natürlich hinfällig wird. Die Voraussetzungen für eine Partnerschaft wurden letztens auch nochmal erweitert (bzgl. Design und Inhalten) und können hier eingesehen werden.

In der Mache
Und was machen wir sonst so im Hintergrund? Wir sitzen (immer noch) an einer Auflistung an gängigen alchemistischen Erzeugnissen, die intern und extern der Loge so die Runde machen. Wir wollen damit auch Spielern, die irgendwie keine zündende Idee haben, was ihr möglicher Alchemist eigentlich so kann, ein paar Ideen mit auf dem Weg geben, indem wir kenntlich machen, dass diese oder jene Erfindung erweitert werden kann - dann müsste man sich nicht selbst den Kopf zerbrechen, auch wenn wir natürlich jeden dazu animieren, es zu tun Crazy
Und deshalb dauert das Ganze natürlich so seine Zeit und wird schlussendlich als erweiterbarer Wiki-Artikel online gehen.

Ansonsten: Vergesst den Schneesturm Ende Januar/ Anfang Februar nicht! Das ist eine super Gelegenheit, Charaktere, die sonst nix miteinander zu tun hätten (oder sich nicht ausstehen können) irgendwo einzusperren, wo sie dann eingeschneit Frieden schließen oder sich die Köpfe einschlagen können *lol*

Bleibt guter Dinge Heart
#29  
Ankündigung 8.3.2022
Guten Morgen ihr frühen Vögel,

nächstes Wochenende wird das Relations-Plugin, das sich in eurem Profil befindet, umgekrempelt. Auf die Gefahr hin, dass dabei vielleicht all eure Einträge verloren gehen könnten, speichert euch bitte die, die ihr aktuell bei euren Chars drin habt.
Grund für den Umbau ist, dass das Plugin schon seit geraumer Zeit Fehler verursacht (Einträge können nicht gelöscht werden, diese weiße Seite taucht immer wieder auf...). Außerdem soll es etwas mehr Platz für die Einträge bieten, aktuell ist alles ja sehr klein und kompakt.

Speichert euch also eure Relations bis Sonntag, 13. März. Wenn dann alles hübsch ist und funktioniert, hoffen wir, dass es auch mehr Gebrauch findet Wink

#30  
News 13.03.2022
Nabend ihr Sonntagsgänse,

so, wir haben ein neues Relations Plugin, das hoffentlich euren Ansprüche besser genügt als das Alte. Ob es wirklich einwandfrei funktioniert, erfährt man aber wohl nur in der Praxis Big Grin Ich habe alles ausprobiert, was es so auszuprobieren gibt, jetzt überlasse ich euch das Spielfeld. In unserer Technik FAQ gibt es eine Anleitung, aber das Prinzip ist sehr ähnlich wie zuvor.

Probiert mal alles aus und wenn es Probleme gibt, einfach in den Support reinhauen oder Diane über Discord anschreiben (Screenshots helfen).
#31  
News 23.03.2022
Guten Morgen ihr Sonnenblumen,

sooo... während ihr aktuell alle fleißig die Relations eintragt (bisher scheint es keine Probleme damit zu geben?), haben wir erneut an der Steckbriefvorlage gefeilt, aber nur im Sinne des Erwartungshorizonts unserseits:
  1. Verwandtschaft & andere Personen: Da die Relations ja jetzt ganz gut laufen, gibt's bei den Verwandten und anderen wichtigen Personen noch den Hinweis, dass Freunde und Bekannte, die jetzt nicht suuuuper einflussreich auf die Entwicklung des Chars eingewirkt haben oder wichtiger emotionaler Support sind, nicht in den Steckbrief gehören.
  2. Verwandtschaft & andere Personen: Zu Alchemisten, die ihr Leben verlängern, wird dazu geschrieben, seit wann sie das tun
  3. Name: Hier ist nochmal wichtig, dass der Accountname, mit dem ihr euren Charakter registriert, der ist, der mit den jetzigen Papieren identisch sein muss - nicht mit dem Geburtsnamen, sollte dieser offiziell nicht mehr getragen werden! Natürlich kann ein Char mit mehren Jahrhunderten irgendwann auch wieder seinen Geburtsnamen annehmen.

So, und wegen offener Fragen zu den Awards, die man bei Drogenkonsum bekommt (passt auf, Externe, die das hier mitlesen, melden sich bald mit falscher Erwartungshaltung an: "Ich dachte, man bekommt ne Belohnung, wenn man kifft!" Tear). Okay, äh, aber ihr wisst, worum es geht *g* Also wegen dieser Fragen haben wir 3 Awards angepasst: Fly High, Stoner, Junkie
Bei allen dreien geht es darum, dass der Char nach Konsum Dinge tut, die er sonst nicht tun würde, und das auch nicht allein daheim, sondern in Gesellschaft. Ob diese Gesellschaft auch mitgemacht oder nur entsetzt zugesehen hat, bleibt euch überlassen Wink
Achso, und Gäste können unsere Awards nun nicht mehr einsehen. Wir haben da einfach die Befürchtung, dass unsere kreative Liste, die wir selbst aufgestellt haben, anderen Faulsäcken als Vorlage für das eigene Board dienen könnte.

Ansonsten noch einen zusätzlich Hinweis in unserem Bewerbungsprozess. Dort steht ein neuer Absatz unter Punkt 5:
Zitat:Das Schreiben des Steckbriefes ist ein Teil des Bewerbungsprozesses, d.h. das wir uns das Recht vorbehalten, einen Steckbrief auch nicht anzunehmen, wenn wir merken, dass es große Unterschiede gibt zu dem, was wir fordern bzw. kompatibel ist mit unseren Hintergründen und dem, was der Spieler im Kopf hat.
Sicherlich ist das jedem irgendwo klar, dennoch sollte es irgendwo Erwähnung finden, finden wir.

Ansonsten ist nur ein sonniger Tag zu wünschen Rainbow
#32  
News 17.04.2022
Guten Morgen liebe Osterhasen,

wir wünschen euch schöne, entspannte Feiertage (oder Gammeltage)! Osterhase
Wer dazu noch Sonne hat, sollte vielleicht auch mal die Nase raus strecken, aber Fenster öffnen geht wohl auch.

Es gibt eigentlich nichts Neues, außer eine Umfrage zum Thema Avatare: Im Spam kam das Gespräch auf, ob es okay ist, die Bilder verstorbener Personen als Avatar zu nutzen oder nicht. Zu dem Thema hatten wir uns tatsächlich noch nie Gedanken gemacht und lassen euch entscheiden. Zur Umfrage geht es hier lang.
Je nach Ergebnis wird anschließend eine Erlaubnis oder ein Verbot zur Nutzung verstorbener Personen in unseren Regeln festgehalten. Aktuell findet das Thema ja nirgends Erwähnung, soll für die Zukunft aber entschieden werden. Die Umfrage ist nur noch heute offen Rainbow
#33  
Umfrageergebnis 18.04.2022
Das Ergebnis unserer Umfrage ist knapp für ein Verbot für verstorbene Avatarpersonen entschieden worden. Damit geht diese Entscheidung in unser Regelwerk ein und macht sie damit verbindlich für alle Smile
Ausnahme: Man schreibt den Charakter schon und dessen Avatarperson verstirbt später im realen Leben; in dem Fall kann man, aber muss nicht die Person wechseln!

Noch einen schönen letzten Ostertag! Osterhase
#34  
News 02.05.2022
Moin moin ihr Landratten,

am 30.4. wurde das Forum 1,5 Jahre alt und das haben wir in einer kleinen Discord Runde gefeiert. Wenn die Verwendung von GIFs einen Hinweis auf die Tiefe von Gesprächen gibt, dann können wir wohl mit Stolz sagen: Die Gesprächsinhalte waren gerade einmal pfützentief Laughing Danke an alle, die mitgemacht haben, und natürlich auch an alle anderen User, die das Forum mit Leben und viel viel Text füllen! Heart

Des Weiteren kommen wir hier mit einer kleinen Sammlung von 'good to know' um die Ecke:

Was Vampire schmecken
Wir haben einen Absatz zu den Sinnen der Vampire nochmal etwas genauer formuliert (Erweiterungen fett), und zwar:
Zitat:Das Schmecken von Blut vermittelt ihnen eine Reihe von Informationen: Ungefähres Alter, Geschlecht, Blutgruppe, Krankheiten oder Schwangerschaft, starke, temporäre Hormonausschüttung (ausgelöst durch Panik/Angst und Euphorie/Lust), Medikamenten- oder Drogeneinfluss. Auch hier muss ein Vampir erst gewisse Erfahrungen mit verschiedenen Blutsorten gemacht haben, um die Unterschiede schmecken und daraus lesen zu können. Blut mit nicht-körpereigenen Inhalten, wie höhere Mengen von Drogen, Alkohol oder Medikamenten, kann kurzzeitig im Körper des Vampirs Nebeneffekte mit sich bringen; von leichter Benommenheit bis hin zu einem Rausch. Krankheiten im Blut, die v.a. das Immunsystem betreffen, sind ebenfalls am eigenen Körper spürbar, z.B. durch Konzentrationsschwäche und Schwindel.

Wo ist eigentlich Jillian Dale?
Oh das äh... war so eine dumme Sache... eure Admina dachte, sie macht mal technischen Support nebenbei beim Essen und hat da so einen Knopf namens "Charaktere zusammenführen" entdeckt , weil ihre NPCs irgendwie vom Hauptaccount gelöst waren. Klingt harmlos, aber dieser Button ist böse! Der überträgt nämlich alle Inhalte (Beiträge, Themen und sogar PNs) auf einen anderen Account und löscht den danach einfach. Tja, jetzt ratet mal, was passiert ist: Der Account Jillian wurde nicht an Diane geheftet, nein, er wurde einfach von Diane inhaliert und ist damit futsch Irks Ein Glück kam diese Erkenntnis mit so einem wenig genutzten NPC-Account und nicht... einem anderen! Also, typischer Fall von trial'n'error. Statt Jillian jetzt neu zu erstellen, wird sie erst einmal mit dem Ghostwriter bewegt [s. hier] *hebt mal ein Grab aus*

Erweiterung des Wikis
Für neuen Lesestoff haben wir auch gesorgt, und zwar wurde in der Kategorie "Regionales und Landeskunde" das Scots um das Schottisch-Gälisch erweitert und mit einigen Links, Phrasen und Videos zur besseren Darstellung unterlegt. Viel Spaß beim Aussprachetraining!

Neue Auswahloption im Profilfeld "Stadtteil"
Sollte euer Charakter gar keinen festen Wohnsitz haben, ständig bei jemand anderem leben oder gar obdachlos sein, kann man nun auch diese Option im Profilfeld "Stadtteil" wählen.

Und: Wer neue Szenen plant, der sollte sich so langsam mal Richtung Februar bewegen, wenn möglich Wink

Einen wundervollen Start in die Woche Rainbow
#35  
News 23.05.2022
Nabend ihr Landratten,

schon wieder wir! Hach, es kommt halt immer was Neues, auf das ihr euch freuen könnt In love

Zum einen haben wir 3 neue Awards für euch erfunden. Schon gefunden? Wir können uns vorstellen, dass der ein oder andere Char schon eine Nominierung verdient hat.

Zum anderen haben wir einen neuen Partner, nämlich das Heavenly Fire. Das ist noch ganz frisch und wird hoffentlich in dieser schnelllebigen RPG-Welt Fuß fassen. Wir wünschen alles Gute!

Des Weiteren haben wir unsere Crew Seite etwas neu gestaltet; Text statt Stichpunkte. Das wirkt dann vielleicht etwas, äh, persönlicher? Think Passt auf jeden Fall zum restlichen Textberg, der sich hier ansammelt!

Uuuuund wir haben - wie mehrmals angekündigt - angefangen, die Liste der alchemistischen Erzeugnisse ins Wiki zu stellen. Das machen wir etappenweise, daher lohnt sich immer mal wieder ein Blick rein. Diese Liste soll mehrere Funktionen erfüllen:
  1. Sie soll verdeutlichen, was die Alchis untereinander für Möglichkeiten haben, sich den Alltagzu erleichtern. Besser schlafen, konzentrierter lernen, länger wach bleiben können... sogar Erinnerungen eines kurzen Zeitraums löschen. Diese Liste soll klar machen, wie weit diese Erzeugnisse verbreitet sind und wie man an sie rankommt.
  2. Natürlich dealen die Alchemisten nicht nur untereinander ihr Zeug wie Sammelkarten, sondern machen damit auch Profit, indem sie die Sachen an wissende Menschen und Vampire verkaufen, die Bedarf anmelden und wissen, wie und wo sie ihre Kontakte knüpfen können (Stichwort: Drunken Ghoul). Preise hängen eben davon ab, wie gut das Mittel zu bekommen ist (z.B. kann der angesprochene Alchemist es vlt. nicht selbst herstellen, also muss er in der Loge wieder jemanden finden und bezahlen) und wie hoch der Aufwand und teuer die Materialien sind.
  3. Bewerbern helfen, die sich für einen Alchemisten interessieren, sich aber etwas erschlagen fühlen von der Idee, etwas Neues, Innovatives für das Meisterstück auszudenken. Die Liste zeigt auf, ob es Bedarf an einer Weiterentwicklung gibt. So kann man seinen Char einfach damit beauftragen, sich dem Erzeugnis zu befassen und es zu verbessern (alles kann besser, schnell, länger *g*).
Wer übrigens gut in Latein ist, der darf gerne Übersetzungen für diese Erzeugnisse einreichen! Es sind Alchemisten, die stehen auf sowas Big Grin

Und weil Diane einen ganzen Sonntag mal vor dem Laptop saß, hat sie etwas gecodet und eine neue Gesuchsvorlage für den foreninternen Gebrauch gebastelt. Die alte Vorlage funktioniert in euren Gesuchen aber nach wie vor, also da ist jetzt kein Codesalat zurück geblieben. Nach und nach werden zumindest die Forengesuche auf die neue Vorlage umgestellt (und neu gepostet, damit sie "frisch" aussehen) - wer Bock hat, sein eigenes Gesuch auch umzustellen, kann das natürlich auch gern machen.
#36  
News 29.05.2022
*genervtes Seufzen abschaltet*
Jaja, schon wieder News. Man könnte die ja auch mal sammeln und gemeinsam rauswerfen, was? Dann würdet ihr nicht von so vielen Ankündigungen bombardiert werden.
Könnte. Sollte. Müsste.
Am Ende kommt's, wenn's kommt Nerd

Ihr wurdet vor kurzem mit einem nervigen Infobalken begrüßte, der euch sagte, dass es ein neues Kurzgesuch gibt. Moment, Kurzgesuch, hä? Jo, was wir bisher immer händisch in einem Thread hier gesammelt haben, gibts nun als Plugin. Ist nicht neu, aber für uns vielleicht ganz nett? Für alle, die zu faul für Gesuche sind...

In unserer Technik FAQ steht schon unter "Kurzgesuche" eine Anleitung, wie das geht. Also gern ausprobieren! Und weil heute die Technik echt mal freundlich war, wurden die Profile der Charaktere auch um den Button "Gesuche" erweitert. Da tauchen sowohl die normalen Gesuche, als auch die Kurzgesuche auf. Cool, was? Hoffentlich gefällt es!
In eurem Benutzer-CP findet ihr unter den "RPG Extras" auch nochmal die eigenen Kurzgesuche, die ihr mit einem Klick bearbeiten und wieder löschen könnt.
Vielleicht animiert es den einen oder anderen dazu, auch mal den Bruder oder den Nachbarn eures Chars zu suchen. Oder eine Figur, die in einem Plot auftauchte und das Zeug hätte, fester Bestandteil des Forums zu werden? Die Kurzgesuche sollen aber unsere anderen Gesuche nicht ersetzen! Im Wort Kurzgesuch wird ja schon deutlich, dass es nicht um komplexe Charideen geht. Zudem bleiben Kurzgesuche im Forum und werden nicht extern beworben.

Wir freuen uns auf eure ersten Schritte und bei Fragen natürlich immer her damit Unicorn
#37  
News 22.10.2022
Endlich wieder News!
Zumindest ein paar, aber dieser Monat ist ja bekanntlich unser Jubiläumsmonat und da werfen wir immer neuen Kram um die Ohren. Hier ein paar Kleinigkeiten, um euch auf dem Laufendem zu halten:

Design. Tatsächlich ist die Sache mit der Navibar und dem Avatar rechts oben noch nicht fertig! Es fehlten eurer Admina nur leider ein paar Tage mit einigen Stunden Coding am Stück, um das Angefangene zu beenden. Irgendwie sind auch einige Icons nicht mehr zugänglich, seit es ne neue Version von Fontawesome gibt (das sind die kleinen Bildchen in den Kästchen oder der Statistik). Daran wird auch noch gearbeitet, damit im Header rechts im Kasten mehr zu sehen ist als diese Punkte.

Dann gibt es 6 neue Awards, von denen Cara hier vier vorgestellt hat. Hinzugekommen ist noch die Petze und der Gefühlsleugner. Außerdem wurde der Casanova umbenannt in Verführer/in, denn eigentlich waren von jeher beide Geschlechter gemeint, wir fanden nur keinen geschlechtsneutralen Begriff und haben uns jetzt dafür entschieden, es einfach mit der -in Endung deutlicher zu machen. Gerne mal angucken und prüfen, ob einer eurer Chars die Kriterien erfüllt Wink

Der Blutfarm-Showdown ist auch endlich gestartet! Die Chars, die mitmachen, sind ja schon alle informiert und wir spielen wegen der Ortstrennung erst etwas chronologisch, bevor es später unübersichtlich wird. Wird es irgendwann sowieso, aber ihr wisst schon... Schadensbegrenzung und so *g* Große Plots haben ein gewisses Wirrwarr leider an sich.

Dann möchten wir darauf hinweisen, dass wir die Hinweise zur Charaktervorstellung überarbeitet haben, da das Prinzip nicht jedem Neuankömmling bekannt ist. Wir haben auch eine Beispiel-Vorstellung drunter gepostet, die vielleicht klar macht, was wir bei einer Charvorstellung erwarten und was nicht. Wir hoffen, dass damit auch etwas mehr der Austausch- und Brainstorming-Prozess, der mit der Charaktervorstellung einhergeht, deutlich wird ^^

Das war's erst einmal, die nächsten News folgen bald!
#38  
News 31.10.2022


Hurra, wir sind immer noch da! Party
Ein weiteres Jahr über- und erlebt und das ohne größere Verluste. Man man man, was für ne Leistung! Und zu verdanken haben wir das all den tollen Usern, die schon länger dabei sind oder auch gerade erst neu dazu gekommen sind. Oder wiedergekommen. Wir sind stolz darauf, einen sogenannten "festen" Kern mit minimaler Fluktuation gebildet zu haben und nach wie vor eine sehr hohe Zahl an monatlichen Ingame Posts vorweisen zu können (Rekord im September mit 392 Posts). Weiter so! Crazy

Dieses Jahr gibt es kein neues Design, aber dafür ein kleines Zitate-raten Quiz für euch. Der Name sagt ja schon alles, und um die Schwierigkeit etwas zu erhöhen, werden für die nächsten 14 Tage keine Zitate mehr auf der Startseite zu sehen sein. Jeder Spieler kann das Quiz bis einschließlich 13. November ein Mal ablegen. Eure Ergebnisse werdet ihr nicht einsehen können. Erst nach Ablauf der 14 Tage bekommt ihr via PN euer Ergebnis gesagt und auch, ob ihr gewonnen habt - die Spieler, die mehr als 90% der Zitate richtig zugeordnet haben, bekommen einen Award verliehen. Diese Gewinner geben wir in den nächsten News bekannt. Das Quiz beinhaltet 24 Zitate und ist beendet, wenn so ein Zahnrad und der Satz "You‘ve completed the current activity. Waiting for the next activity to begin…" aufkommt.
Wir wünschen euch viel Spaß dabei!

Ansonsten gibt es für alle, die gerne ihre Posts aufhübschen, noch 2 weitere Szenenüberschriften zur Auswahl. Die könnt natürlich auch für andere Dinge als für Szenen nutzen.

Und zuletzt noch ein bisschen was für den Zeitvertreib: Eine nostalgische Erinnerung an die Chat-RPGs, in denen man damals mit 3-Zeilern seinen Charakter einfach in einen Raum warf... so etwas findet ihr jetzt im Spambereich, natürlich absolut Ingame-irrelevant und nur für den Spaß. Vielleicht kommt man so ja auf ganz lustige Ideen für IG Szenen? Dieses Chat-RPG behalten wir bis Endes des Jahres offen Cheers

Ansonsten bleibt uns nichts weiter zu wünschen als weiterhin viel Kreativität, Spaß und ein tolles Miteinander für noch lange, lange Zeit! Rainbow

Eure Crew





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste