Dieses Forum benutzt Cookies
Dieses Forum verwendet clevere Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, falls du registriert bist, und deinen letzten Besuch, falls du nicht registriert bist. Cookies sind kleine, kalorienarme Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden; die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Gesundheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die Themen, die du gelesen hast und wann du sie zuletzt gelesen hast. Bitte bestätige, ob du das Setzen dieser Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird unabhängig von deiner Wahl in deinem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Mitternachtsblau
Willkommen im Schreibrollenspiel Mitternachtsblau
Wir sind ein
Dark/ Urban Fantasy RPG
, das im Jahr 2019/20 in Edinburgh, Schottland, stattfindet. Schwerpunkt der Handlung sind Konflikte und Bündnisse zwischen Geheimgesellschaften
(Alchemisten, Vampire, Naturalisten)
sowie Ränkeschmiede in Politik und Alltag der
Menschen
.
Detailliert ausgearbeitete und innovative Hintergründe treffen hier auf eine aktive, offene und kreative Community, die handlungsorientiert das Ingame voranbringt.
Eine Registrierung ist
ab 18 Jahren
erlaubt.
Das Forum dient nur privaten Unterhaltungszwecken ohne kommerzielle Nutzung.
  • Ankündigungen

    1. Sept 21
    Die August-Statistik ist online mit was für einen neuen Rekord! 321 Ingamebeiträge an 30 Tagen. Respekt!
    Außerdem lassen wir nun den Dezember hinter uns und blicken nach vorn ins kommende Jahr: Fortan sind Januar und Februar bespielbar.
    Mehr gibt's in den News zu lesen.
  • Ereignisse

    Ende Januar gibt es Schneechaos in der Stadt, das sich bis in die erste Februarwoche zieht.
    Es finden vermehrt sog. "Polizeitrainings" in verschiedenen Stadtteilen statt. Wofür da wohl geprobt wird?
    Hier und da auf den Straßen verschwinden Obdachlose, aber das passiert doch jeden Winter, nicht wahr?
  • Wetter

    Januar & Feburar 2020:
    Winter is... still in town. Regen und Einheitsgrau bleiben Anfang bis Mitte Januar bei 0°C bis 6°C erhalten. Vergesst den Pullover nicht! In der letzten Januarwoche und der ersten Februarwoche gibt der Winter nochmal alles und überrascht mit Blitzeis und Schneeverwehungen bei Tiefstwerten bis -12°C. Winterchaos pur!
    Sonnenaufgang beginnt zwischen 8:40 und 07:40 Uhr, Sonnenuntergang erfolgt zwischen 16:56 und 17:46 Uhr. Man darf mit 7 - 9,5 Stunden Tageslicht rechnen.
  • Stats

    August-Statistik

    Im August haben alle Spieler insgesamt 321 Ingame Beiträge verfasst.
    Es wurde 1 neuer Charakter registriert.
    Kein neuer Spieler hat unsere Gemeinschaft erweitert.*

    *gezählt werden nur Spieler, die sich noch im Forum befinden


Finn MacDonell
Your Lordship... (Noblesse oblige.)
  • Finn ist 34 Jahre alt, Spross einer schottischen Adelsfamilie (was er aber gerne verschweigt) und geht völlig in seinem – absolut unadeligen – Beruf als Cop auf. Er ist Detective Sergeant bei der MIU, seines Zeichens Verhörspezialist und weder auf den Kopf, noch auf den Mund gefallen. Er liebt Wortgefechte, ist eine wandelnde Bibliothek und wenn er mit nach oben geschossener Augenbraue elitäre Sprüche loslässt und irgendwelche Gesetzestexte zitiert, lädt er einen fast dazu ein, ihm eins aufs Maul zu geben. Da er jedoch auch ganz gut mit Waffen (und notfalls auch den Fäusten) ´kann´, tut man besser daran, dem ersten Impuls nicht gleich nachzugeben, sondern das Ganze… nochmal zu überdenken.
  • Finn überragt mit seinen but 1,90m die meisten und ist auch generell recht schwer zu übersehen. Er ist sehnig-muskulös, sieht gut aus, [b]weiß[/b] das auch und ist dementsprechend locker und selbstsicher. Die halblangen, blonden Haare bindet er meist locker im Nacken zusammen und seine Augen strahlen in einem auffälligen Blau ´durch die Gegend´. Seine Klamotten wählt Finn nach dem sportlich-lässig-locker-Prinzip, wobei er sich in Jeans und Shirt genauso wohl fühlt wie mit Hemd und Krawatte.
  • Stockbridge-Canonmills
    Finn hat eine kleine, aber dafür feine Zweizimmer-Wohnung in der obersten Etage eines modernisierten Altbaus.
« Das Wetter war nun mal, wie das Wetter hier IMMER war: unvorhersehbar, nass, wechselhaft, nass, windig, nass. Wobei – er wollte ja nicht ungerecht sein – es beim Loslaufen sogar trocken gewesen war. Also, relativ. Für schottische Verhältnisse. »
Stats & Contact
Mitglied seit: 09.07.2021
Posts gesamt: 8
Themen gesamt: 1
Zeit online: 7 Stunden, 48 Minuten, 8 Sekunden
Letzter Besuch: 13.09.2021, 13:13